Beim legendären Gäsbock Marathon hat es heute von TPL Trikots nur so gewimmelt!
Auf der Kurz- und Langstrecke haben alle ordentlich in die Pedale getreten und sich die vielen Leckereien an den Verpflegungstation redlich verdient.
Auch dieses Jahr war die Auswahl riesig... Dampfnudeln mit Vanillesosse, Nutella Zopf, Waffel-Donuts, Nusszopf, Saumagen Burger, Frischkäse Brote, ...
Für Unterhaltung hat mitten im Wald ein Kino gesorgt... dazu gab es Popcorn und Cola.
Natürlich hatten alle auf den vielen tollen Trails mit Wurzeln, Steinen, Treppen und Serpentinen ihren Spass.

 

 

 

 

 

Rheinpfalz Zeitung am 20.04.2017

Am Sonntag startete Max zum 4. Lauf des Bulls MTB Cup in Kottenheim. Da er nicht für den gesamten Cup gemeldet ist musste er aus der letzten Reihe der U11 ins Rennen gehen.

Nachdem er als Letzter von 19 Startern um die erste Kurve bog, konnte er sich in der ersten Runde schon auf Platz 13 vorarbeiten. Am Ende von fünf Runden hieß es dann Platz acht.

Als nächstes folgt nun am 23. April das Straßenrennen des RSC Überherrn.

 

  

 

Zur Saisoneröffnung haben sich wieder viele Mitglieder zur gemeinsamen Ausfahrt getroffen.

Die Rennradler sind über Frankenstein-Weidenthal-Kurpfalz Park gefahren.

Bei den Mountainbikern war auch der Nachwuchs am Start und es wurde eine sportliche Tour über Michaelskapelle-Heidenlöcher-Odinstal-Wachtenburg gefahren.


Danach haben sich alle in der Klosterschänke der Limburg getroffen und bei gutem Essen und leckerer Schorle auf die neue Saison angestossen.

Am Wochenende hat die RV 1897 Schifferstadt zur pfälzischen RTF Eröffungsfahrt eingeladen.

Acht Rennradfahrer sind früh morgens gestartet, um in Schifferstadt gemeinsam im großem Feld an den Start zu gehen.
Das fantastische Frühlingswetter und die gute Organisation des RV 1897 Schifferstadt habe die Fahrt zu einem gelungenen Saisonauftakt gemacht.
... so kann die Saison weiter gehen!!